Fridafeeling.de — Ihr Fairtrade Shop für den fairen Handel in Entwicklungsländern

Mit unserem Fairtrade Shop profitieren nicht nur Sie als Kunde, sondern vor allem die Erzeuger aus schwach entwickelten Ländern. Dies wird durch die Einhaltung der 10 Fair-Trade Prinzipien  - diese beinhalten u.a. durch einen angemessenen Lohn - von den Fair-Trade-Organisationen garantiert.

Was ist Fair Trade und was ist uns als Fair Trade Shop wichtig?

Wie der Name schon sagt geht es um fairen Handel. Das oberste Ziel ist die Sicherstellung eines fairen Lohns sowie einer langfristigen partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den Produzenten aus Entwicklungsländern und den Fair-Trade-Organisationen. Die faire Handelsbewegung fokussiert sich fast gänzlich auf Waren, die von Entwicklungsländer in Industrieländer exportiert werden. Der faire Preis hilft den Produzenten die Kosten einer nachhaltigen Produktion zu decken und ermöglciht ein gutes Leben. Dadurch entstehen viele weitere wichtige Investitionsmöglichkeiten wie Bildung, gesundheitliche Absicherung und Umweltschutz. Dies verbessert die Lebenssituation vieler Familien nachhaltig. Fair trade Organisationen haben also das das Ziel bessere Handelsbedinungen und die Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte ProduzentInnen sicher zu stellen.

Ausgesuchte Lieferanten für fairen Handel — Der persönliche Kontakt zählt

Für unseren Fairtrade Shop suchen wir persönlich unsere Lieferanten aus, die sich zu fairen Arbeitsbedingungen verpflichtet haben. Neben einem fairen Lohn achten wir zusätzlich auf bestimmte Faktoren wie bezahlter Urlaub, soziale Vorsorge sowie Schutzkleidung und Versammlungsfeeiheit. Wir arbeiten zudem eng mit Mitgliedsunternehmen der World Fair Trade Organisation zusammen, die die Einhaltung folgender Kriterien regelmäßig überprüfen:
  • Chancen für wirtschaftlich benachteiligte Produzenten
  • Transparenz und Verantwortlichkeit
  • Partnerschaftliche Handelspraktiken
  • Zahlung fairer Preise
  • Ausschluss von ausbeuterischer Kinderarbeit und Zwangsarbeit
  • Geschlechtergleichheit, Versammlungsfreiheit, keine Diskriminierung
  • Bessere Arbeitsbedingungen
  • Förderung der Fähigkeiten/Weiterbildung
  • Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit
  • Umweltschutz
Dies alles garantiert unser Fairtrade Shop mit Hilfe von Fair Trade Organisationen. Neue Lieferanten kommen für uns erst in Frage, nachdem wir die Produktion sorgfältig begutachtet haben. Dabei spielen hohe Qualitätsstandards eine sehr große Rolle. Unsere Ware ist handgemacht und entstammt keiner industriellen Massenproduktion. Unseren Lieferanten wird zudem eine 100 Prozentige kostenfreie Vorfinanzierung der Produktion angeboten.

Ihr Fairtrade Shop

Fair trade Produkte werden üblicherweise in Weltläden, Naturkost- oder Bio-Läden angeboten. Bei uns finden sie qualitativ hochwertige Waren aus besten Materialien wie Kaschmir, Baumwolle, Filz auch online. Bestellen Sie bequem von Zuhause und vor allem mit reinem Gewissen. Unser Bestreben ist es Ihnen qualitativ hochwertige, handgemachte Güter zu liefern, und gleichzeitig Produzenten aus schwach entwickelten Ländern Marktzugänge zu eröffnen. Mit ihrer online Bestellung unterstützen Sie nicht nur den partnerschaftlichen Handel sondern zusätzlich die dort lebenden Menschen. Unser Angebot an einem ausgezeichneten Sortiment versuchen wir stetig für Sie zu erweitern und anzupassen. Ihnen fehlt etwas in unserem online Shop? Wir würden uns freuen wenn Sie uns kontaktieren um unser Angebot sowie unseren Online Shop stetig zu verbessern.

Helfen Sie mit!

Helfen Sie uns mit unserem Fair Trade Shop, den internationalen Handel vor allem in Entwicklungsländern fairer und transparenter zu gestalten. Wir unterstützen nachhaltige Hilfsprojekte im Land wie zum Beispiel SOS Kinderdorf, Room to Read, Nepra e.V. und Friends of Children e.V.. Nachhaltige Fair Trade Shops können zu einem fairen Handel beitragen und soziale Ungerechtigkeiten auszugleichen sowie die Lebenssituation vieler Menschen zu verbessern.

Unsere Bestseller

News

07.02.2021 12:38
Liebe Kolleg*innen im fairen Handel, wie angekündigt haben wir mit Beginn des neuen Jahres Karma Fair Trade übernommen; nach 23 Jahren ist Edith in Ruhestand gegangen und hat ihr Unternehmen mehr ...